Aktuell

Unser nächster               PADI Open Water Diver Anfängerkurs beginnt am

Samstag, 16.09.2017

Nächster Tauchevent

Samstag, 09.09.2017

Sundhäuser See
Nordhausen

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Das Sporttauchen hat sich in den letzten Jahren immer mehr zum Breitensport weiterentwickelt.

Dieser faszinierende Sport bietet dem Einzelnen viele neue Erfahrungen und einen Ausgleich zum täglichen Alltagsstress.

Durch den heutigen Stand der Tauchausbildung und der modernen Ausrüstungstechnik ist das Sporttauchen zu einem sicheren Freizeitangebot geworden.

Da bei uns vor jedem Kursbeginn eine ausführliche Beratung steht, klären wir gerne deine offenen Fragen bei einem persönlichen Gespräch in unserer Tauchschule.

Warum Active-Diving Würzburg?
Wir bieten dir den einfachen und stressfreien Einstieg in deinen Tauchkurs. Spaß beim Erlernen der Tauchfertigkeiten und deine Sicherheit stehen für uns an erster Stelle. Unser Konzept wird auch dich begeistern und die Freude an diesem faszinierenden Sport in dir wecken. Unsere Philosophie ist ein kompetentes Team als Grundstein für deinen erfolgreichen Kurs. Wir berücksichtigen deine persönlichen Voraussetzungen und stimmen danach den Kursablauf mit dir zusammen ab.

Erfahrung, Professionalität und Individualität sind die Basis unserer moderen Tauchausbildung.

Deine Vorteile bei Active-Diving Würzburg

  • Die Ausbildung erfolgt in kleinen Gruppen oder auf Wunsch im Einzelunterricht ohne Aufpreis
  • Du kannst deinen Kurs bei freier Terminwahl absolvieren und bist somit nicht an feste Kurszeiten gebunden
  • Auf alle Kurse erhältst du bei uns eine Geld-zurück-Garantie, d.h. bei Kursabbruch erstatten wir dir den anteiligen Kursbetrag

Ist es schwer Tauchen zu lernen?
Nein, tatsächlich ist es wahrscheinlich einfacher als du es dir vorstellst – besonders wenn du dich im Wasser wohl fühlst. Unsere Beginnerkurse basieren auf der Vermittlung theoretischer Kenntnisse und dem Erlernen der Schwimmbadfertigkeiten, wobei wir bei bei jedem Tauchschüler die individuellen Voraussetzungen berücksichtigen. Anfangsschwierigkeiten oder die Unsicherheit Unterwasser lösen sich unter der Anleitung unserer aufmerksamen Tauchlehrer sehr schnell.

Muss ich besondere Vorrausetzungen haben um an einem Tauchkurs teil zu nehmen?
Allgemein gesagt, jeder mit einer guten Gesundheit und einem Mindestalter von 10 Jahren kann an einem Tauchkurs teilnehmen. Du benötigst eine ärztliche Untersuchung zur Tauchtauglichkeit. Diese kann beim Hausarzt oder bei einem Facharzt erfolgen und kann auch während des Kurses nachgereicht werden.

Ich trage eine Brille oder Kontaktlinsen. Ist das ein Problem?
Überhaupt nicht. Benutzt du weiche Kontaktlinsen, solltest du keine Probleme haben wenn du sie während deines Tauchgangs trägst. Eine kostengünstige Alternative sind Korrekturglässer, welche in die Taucherbrille eingeklebt werden können.

Wie lange dauert eine Tauchausbildung und wo findet diese statt?
Da wir in unseren Ausbildungszeiten sehr flexibel sind, können wir unsere Kurse entsprechend auf deine zeitlichen Möglichkeiten abstimmen und dir einen individuellen Kursplan erstellen. In der Regel erstreckt sich deine Tauchausbildung auf ungefähr 4 Wochen. Zusätzlich bieten wir unseren Tauchschüler mit Zeitmangel Intensivkurse an, welcher in kompakter Form absolviert werden können. Der theoretische Unterricht findet im Schulungsraum unserer Tauchschule statt. Die praktische Ausbildung findet von Mai bis September im Freibad und von Oktober bis April im Hallenbad statt.

Gerätetauchen hört sich aufregend an! Ich bin mir aber nicht sicher, ob es für mich der richtige Sport ist?
In einem Schnupperkurs kannst du dich in Begleitung eines Tauchlehrer mit der Ausrüstung und den grundlegenden Techniken vertraut machen. Schon nach wenigen Momenten Unterwasser wirst du die Faszination Tauchen spüren.

Welchen Vorteil hat es, den Tauchschein Zuhause statt am Urlaubsort zu machen?
Aufgrund unserer flexiblen Ausbildungszeiten kannst du deinen Tauchkurs bei uns ohne Zeitdruck absolvieren. Somit entfällt der Stress, den Kurs innerhalb der wenigen Urlaubstage beenden zu müssen. Das Erlernte kann bei uns in entspanter Atmosphäre bis zum anstehenden Tauchurlaub wiederholt und vertieft werden. Zudem hast du durch Active-Diving immer einen erreichbaren Ansprechpartner vor Ort, der dir bei allen Fragen rund um den Tauchsport zur Seite steht.

Wie erfolgt die Anmeldung und welche Formulare sind hierfür erforderlich?
Die Anmeldung kann per E-Mail, telefonisch oder persönlich in der Tauchschule erfolgen. Bei Kursbeginn benötigen wir von dir das ausgefüllte Anmeldeformular, die Erklärung zum Gesundheitszustand und die Einverständniserklärung zum sicheren Tauchen. Das ärztliche Attest und ein Passfoto können nachgereicht werden.

Wie geht es nach dem Kurs weiter?
Auch nach deinem bestandenen Kurs sind wir für dich da. Wir beraten dich gerne bei deiner Urlaubsplanung, zu weiterführenden Kursen oder bei der Anschaffung eigener Ausrüstung. Außerdem kannst du an unseren Tauchausflügen zu den umliegenden Seen oder unseren Tauchreisen teilnehmen. Natürlich kannst du auch jederzeit deine Fähigkeiten bei uns im Schwimmbad auffrischen. Alle Teilnehmer erhalten nach bestanden Kurs spezielle Konditionen auf Leihausrüstung und Tauchevents.